xChekPlus®-Ressourcen

Bestellen Sie hier die neueste Version der xChekPlus-Software

xChekPlus Quick Guide

Addendum to the xChekPlus User Manual

xChekPlus ISO Letter


Assays

Wählen Sie Ihr Assay und laden Sie dieses herunter (.ZIP-Format, welches eine verschlüsselte XML-Datei enthält).

Geflügel

SE Ab x2

Wiederkäuer

IDEXX Leukosis Serum Screening AB - Pool

IDEXX Leukosis Serum Screening AB - Individual

IDEXX IBR gB X3

IDEXX MAP-Milk (U.S.)

IDEXX MAP-Serum/Plasma (U.S.)

IDEXX Bovine Pregnancy Serum-Goats

IDEXX Q Fever Ab

IDEXX FMD MS - Ruminant

Schweine

IDEXX Swine Influenza Antibody Test Kit

IDEXX FMD MS - Swine

Installationsanleitung

Wählen Sie die für Sie zutreffende Installationsanleitung und laden Sie diese herunter:*
العربية

中国的

Deutsch

English

Español

Français

Polski

Português

Pусский

Türk

Sprach-Plug-ins

MS Access Runtime (Laden Sie dies herunter und installieren Sie es, bevor Sie ein neues Sprachpaket nutzen, falls Sie MS Office 2010 oder eine neuere Version verwenden.)

Wählen Sie Ihre Sprache aus, um das entsprechende Sprach-Plug-in herunterzuladen (.ZIP-Format):*

العربية

中国的

Deutsch

Español

Français

Polski

Português

Pусский

Türk


Ressourcen für xChek Version 3.3

Benutzerdefinierte Assays

Wenn Sie die xChek®-Software Version 3.3 oder älter benutzen, können Sie alle der folgenden benutzerdefinierten Assays (UDA) in Ihrer Software hinzufügen. Öffnen Sie dafür einfach die Assay-Datei und folgen Sie den Anweisungen, um das Assay in xChek 3.3 zu erstellen.
Hinweis: Diese Assay-Dateien sind nicht mit der xChekPlus-Software kompatibel. xChekPlus verfügt bereits über alle aktuellen IDEXX-Assays.

Wählen Sie aus folgenden benutzerdefinierten Assays für xChek aus:

Virale Infektionskrankheiten

Kompetitiver ELISA Blauzungenkrankheit (Bluetongue) (70/80 Cutoff)
All samples

Bovine Leukose Blocking ELISA
Serum

Bovine Leukose Screening ELISA
Milk
Serum

Bovine Leukose Verification ELISA
Milk
Serum

BVDV Ag ELISA Test Kit – Vertrieb ausschließlich durch IDEXX U.S.
Serum and ear-notch—overnight protocol
Serum and ear-notch

BVDV Ag/Serum Plus (Ohrgewebe) – Vertrieb ausschließlich durch IDEXX Europa
All samples

BVDV/MD/BD – P80 ELISA
Milk samples
Individual samples
Pooled samples

BVDV PI X2
Serum/small ear-notch samples
Large ear-notch samples

Caprine Arthritis & Enzephalitis Virus – Screening Antikörper Test Kit
All samples

FMD-3ABC Bo-Ov Enzyme Immunoassay (EIA) Kit
All samples

IBR Serum Screening ELISA
All samples

IBR Serum Verification ELISA
All samples

Leukose (BLV) Serum Antikörper Test Kit
Individual samples
Pooled samples

Maedi-Visna/CAEV Serum Screening ELISA
All samples

Maedi-Visna/CAEV Serum Verification ELISA
All samples

Maedi-Visna Virus – Screening Antikörper Test Kit
All samples

Trachitest Serum – Screening Enzyme Immunoassay (EIA) Kit
Individual samples
Pooled samples

Reproduktion

Trächtigkeitstest bei Rindern
Serum and EDTA plasma samples

Milch-Trächtigkeitstest
Milk

Bakterielle Infektionskrankheiten

Bovine Brucellosis Milch-Screening ELISA
Milk

Brucella ovis – Antikörper Test Kit
All samples

Brucellose – Milch Enzyme Immunoassay (EIA) Kit
Individual/small pools—overnight protocol
Indivudual/small pools—short protocol
Large pools—overnight protocol

Brucellose – Serum Enzyme Immunoassay (EIA) Kit
Individual samples
Pooled samples

Brucellose – Serum Screening ELISA Kit
Individual samples
Pooled samples

Chlamydiose – Serum Enzyme Immunoassay (EIA) Kit
All samples

Mycobacterium bovis Antikörper Test Kit – Vertrieb ausschließlich durch IDEXX Europa
All samples

Mycobacterium paratuberculosis Antikörper Test Kit – Vertrieb ausschließlich durch IDEXX U.S.
Serum/plasma

Paratuberculosis Antikörper Screen ELISA – Vertrieb ausschließlich durch IDEXX Europa
Milk
Serum/plasma

Paratuberculosis Antikörper Verification ELISA – Vertrieb ausschließlich durch IDEXX Europa
Milk
Serum/plasma

Parasitäre Erkrankungen

Bovine Fasciolose Verification Test Kit
All samples

Hypodermose Screening ELISA
Milk
Serum

Neospora Enzyme Immunoassay (EIA) Kit
All samples

Q-Fieber – Antikörper Test Kit
All samples

Toxoplasma gondii – Antikörper Test Kit
All samples

Erkrankungen durch Prionen

Bovine Spongiforme Enzephalopathien (BSE) Antigen Test
All samples

Bovine Spongiforme Enzephalopathien-Scrapie Antigen Test Kit (EIA)
All samples

Chronische Auszehrungskrankheit (Chronic Wasting Disease CWD) Antigen Test
All samples

Virale Infektionskrankheiten

Influenza A Virus Antikörper Test
All samples

Klassische Schweinepest (CSF-Sero) Antikörper Test Kit
All samples

Klassisches Schweinepest-Virus (CSFV)
All samples

PRRS Oral Fluids Ab Test
All samples

PRRS X3 Test
All samples

PRVgB Antibody ELISA
Filter-paper-protocol
Filter-paper protocol—percent blocking
Overnight protocol
Overnight protocol—percent blocking
Short protocol
Short protocol—percent blocking

Schweineinfluenza-Virus (H3N2) Antikörper Test Kit
All samples

IDEXX Influenza Virus Antikörper Test
All samples

Bakterielle Infektionskrankheiten

Schweinesalmonellen ELISA
All samples

APP ApxIV Ab Test
All samples

Parasitäre Erkrankungen

Trichinella Serum/Meat Juice Screening ELISA
Swine/horses
Wildboar

Virale Infektionskrankheiten

Aviäres Influenza Virus Antikörper Test Kit ELISA (MultiS-Screen)
All samples

Aviäres Pneumovirus (APV) Antikörper ELISA
All samples

Influenza A Virus Antikörper Test (für Geflügel)
All samples

Wenn Sie Probleme haben, ein benutzerdefiniertes Assay in Ihrer xCheck-Software hinzuzufügen und Microsoft Windows Vista oder Microsoft Windows 7 nutzen, lesen Sie bitte unten stehende Anweisungen und befolgen Sie diese.

 

Hinzufügen von benutzerdefinierten Assays für Nutzer von Microsoft Windows® Vista® und Windows® 7

Fehler: Microsoft Windows Vista und Windows 7 – kann Änderungen an CWindowsxChek.ini nicht speichern

Ursache: Bei den Betriebssystemen Microsoft Windows Vista und Windows 7 ist die xChek.ini-Datei geschützt und kann nicht verändert werden

Lösung: Ändern Sie die Sicherheitseinstellungen, um Änderungen an der xChek.ini-Datei vornehmen zu können.

Hinweis: Sie müssen danach Ihren Computer neu starten.

  1. Öffnen Sie Ihren Arbeitsplatz unter Computer und suchen Sie im Ordner C:\WINDOWS\xChek.ini. nach der xChek.ini-Datei.
  2. Klicken Sie mit einem Rechtsklick auf den Namen der xchek.ini-Datei und gehen Sie dann auf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie anschließend auf den Tab Sicherheit.
  4. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  5. Aktivieren Sie für alle Benutzernamen alle Kästchen in der Zulassen-Spalte (alle Kästchen müssen anschließend einen Haken haben).
  6. Klicken Sie auf OK. Sie erhalten einen Warnhinweis, dass Sie dabei sind, Änderungen an den Sicherheitseinstellungen vorzunehmen.
  7. Klicken Sie auf OK, um den Warnhinweis zu schließen.
  8. Schließen Sie alle Anwendungen und starten Sie Ihren Computer neu.

Nun können Sie die xchek.ini-Datei bearbeiten und Änderungen an dieser Datei speichern.