Colilert-18


   

Weist gleichzeitig sowohl Gesamtcoliforme als auch Escherichia coli im Wasser nach. Die Ergebnisse liegen nach 18 Stunden vor.

  • ISO-Standard: Die Colilert-18/Quanti-Tray-Methode entspricht dem weltweiten ISO-Standard für den Nachweis von Gesamtcoliformen und E. coli in Wasser (ISO 9308-2:2012).
  • Bestätigte Ergebnisse innerhalb von 18 Stunden: Über Nacht inkubierte Proben können am Morgen des nächsten Tages abgelesen werden. Deutlich bessere Workflows und schnellere Ergebnisse im Fall einer Verunreinigung.
  • Empfindlichkeit: Der frühe Nachweis von Coliformen in Verteilungssystemen kann die Bildung von Biofilmen und sporadischen nachgeschalteten Kontaminationen verhindern.
  • Genauigkeit: Fehlalarme, die durch ungenaue falsch-positive Ergebnisse verursacht werden und Unsicherheit und unnötige Ausgaben nach sich ziehen, werden signifikant reduziert.
  • Laboreffizienz: Wir sind für ISO 17025 akkreditiert und halten ISO 11133 ein – so werden Ihre Verfahren zur Qualitätskontrolle ganz einfach.

Kontaktieren Sie uns


Überblick

Einfache Handhabung
  • Benutzerfreundliche Bedienung ohne umfassende Schulung.
  • Keine Vorbereitung der Medien dank der Verpackung in Einheitsdosierung.
  • Keine Testwiederholung wegen verstopfter Filter oder heterotropher Interferenz.
  • Qualitätskontrolle innerhalb von nur 15 Minuten.
     
Schnelle Ergebnisse
  • Ergebnisse in weniger als 1 Minute.
  • Coliforme und E. coli werden innerhalb von höchstens 18 Stunden gleichzeitig erkannt.
  • Keine Bestätigung erforderlich.
  • Keine Reinigung von Laborgläsern oder Kolonienzählung erforderlich.
Betrieblicher Wert
  • Mit schnelleren Ergebnissen können Sie schneller agieren, um die Ausbreitung der Verunreinigung zu verhindern.
  • Dank extrem niedriger falsch-positiver Raten gibt es deutlich weniger Fehlalarme. Das heißt für Sie: größeres Vertrauen in die Abläufe, weniger Unsicherheit und keine unnötigen Ausgaben. 
Präzise Messungen
  • Erkennt speziell E. coli. Damit werden öffentliche Bekanntgaben bei Nicht-Zielorganismen überflüssig.
  • Suppression von bis zu 2 Million Heterotrophen pro 100 ml.
  • Keine subjektiven Interpretationen wie bei herkömmlichen Methoden.
  • Nachweis von Coliformen oder E. coli in einem einzelnen Probengefäß pro Probe.
     
Sparsame Methode
  • Keine Abend- oder Wochenendarbeit erforderlich.
  • Haltbarkeit bei Raumtemperatur bis zu 15 Monate.

Flexible Einsatzmöglichkeiten
 
Sichere Qualität
  • Das Qualitätskontroll-Zertifikat für Colilert-18 richtet sich nach ISO 11133:20004.
  • Das Labor für Qualitätskontrolle von IDEXX ist für ISO 17025:2005 akkreditiert. 

Wissenschaft

Funktionsweise

Beim Colilert-18-Test kommt die patentierte Defined Substrate Technology (DST) zum Einsatz, bei der Gesamtcoliforme und E. coli. mithilfe der Nährstoffindikatoren ONPG und MUG nachgewiesen werden. Coliforme nutzen ihr β-Galactosidase-Enzym für die Umwandlung von ONPG. Dabei ändert sich die Farbe des Nährstoffindikators von farblos in gelb.

E. coli nutzt β-Glucuronidase für die Metabolisierung von MUG und verursacht die Fluoreszenz. Da die meisten Nicht-Coliforme diese Enzyme nicht besitzen, können sie nicht wachsen und nicht interagieren. Die wenigen Nicht-Coliforme, die diese Enzyme besitzen, werden selektiv durch die speziell formulierte Matrix des Colilert-18-Tests unterdrückt.

Dieser Ansatz unterscheidet sich von den herkömmlichen Medien, bei denen eine nährstoffreiche Umgebung bereitgestellt wird, die das Wachstum von Zielorganismen und Nicht-Zielorganismen unterstützt. Wenn Nicht-Zielorganismen wachsen und Zielorganismen imitieren, treten falsch-positive Ergebnisse auf. Das Wachstum von Nicht-Zielorganismen kann auch Zielorganismen unterdrücken und in herkömmlichen Medien falsch-negative Ergebnisse erzeugen. Zur Unterdrückung von Nicht-Zielorganismen werden in herkömmlichen Medien häufig große Mengen an Salz, Reinigungsmitteln oder anderen selektiven Substanzen hinzugefügt, die Zielorganismen ungewollt unterdrücken und damit weitere falsch-negative Ergebnisse produzieren.

Ausschließlich IDEXX-Reagenzien sind für die Verwendung mit dem Quanti-Tray und dem Quanti-Tray/2000 geprüft und zugelassen.

Anleitung

 

Anleitung zur Verwendung des Colilert-18-Tests


Presence/Absence


Schritt 1

Der Probe ein Reagenz hinzufügen und 18 Stunden bei 35 °C ± 0,5 °C inkubieren.

Schritt 2

Das Ergebnis ablesen:
Farblos = Negativ
Gelb = Gesamtcoliforme
Gelb/fluoreszierend = E. coli

Quantifizierung


Schritt 1

Der Probe ein Reagenz hinzufügen.

Schritt 2

In die Quanti-Tray (Zählung von 1 bis 200) oder Quanti-Tray/2000-Platte (Zählung von 1 bis 2.419) geben.

Schritt 3

Mit dem Quanti-Tray Sealer versiegeln und im Inkubator 18 Stunden bei 35 °C ± 0,5 °C inkubieren (in anderen Ländern könnten die Temperaturanforderung je nach regulatorischen Bestimmungen unterschiedlich sein).

Schritt 4: Quanti-Tray

Quanti-Tray – Ergebnisse ablesen:

  • Gelbe Vertiefungen = Gesamtcoliforme
  • Gelb/fluoreszierende Vertiefungen = E. coli
  • Anzahl der positiven Wells feststellen und anhand der MPN-Tabelle konvertieren

Schritt 4: Quanti-Tray/2000

Quanti-Tray/2000 – Ergebnis ablesen:

  • Gelbe Vertiefungen = Gesamtcoliforme
  • Gelb/fluoreszierende Vertiefungen = E. coli
  • Anzahl der positiven Wells feststellen und anhand der MPN-Tabelle konvertieren

Häufig gestellte Fragen

 

Ja. Colilert-18 ist die ISO-Norm EN ISO 9308-2 und damit eine von zwei in Teil A, „Mikrobiologische Parameter“, in dem zwei Analysemethoden angegeben sind, zugelassenen Methoden.

Ja. Die International Organization for Standardization (ISO) hat die Norm ISO 9308-2:1990, in der die Multi-Tube-Methode (wahrscheinlichste Zahl) angewendet wurde, annulliert und mit Colilert-18/Quanti-Tray ersetzt. Dies ist die neue weltweite ISO-Norm 9308-2:2012 für den Nachweis von Gesamtcoliformen und E. coli in Wasser.

Erfahren Sie mehr über ISO

Ja. Der Colilert-18-Test ist eine DWI-zugelassene Methode für den Nachweis von Gesamtcoliformen und E. coli in Trinkwasser und für den Nachweis von E. coli in folgenden Wassertypen: Trinkwasser, Quellwasser, Abwasser und Klärschlamm. 

Mit dem Colilert-18-Test werden Gesamtcoliforme und E. coli bei einem Organismus/100 ml nachgewiesen.

Der Colilert-18-Test ist ab dem Herstellungsdatum 15 Monate lang haltbar.

Das Pulver sollte cremefarben und zudem trocken und rieselfähig sein. Wenn Colilert-18 der Wasserprobe hinzugefügt wird, kann eine leichte Färbung auftreten, die die „Lesbarkeit“ des Tests jedoch in keiner Weise beeinträchtigt. Jegliche Bedenken zur Farbe oder Integrität des Pulvers sollten an den technischen Kundendienst von IDEXX gemeldet werden.

Ja, Presence/Absence(PA)-Proben müssen vorgewärmt werden, Quanti-Tray- oder Quanti-Tray/2000-Proben hingegen nicht. Wenn die Probe bei einem P/A-Test noch keine 33 °C–38 °C hat, legen Sie die Probe 20 Minuten lang in ein 35 °C warmes oder 7–10 Minuten in ein 44,5 °C warmes Wasserbad. Die Vorwärmzeit ist Teil der Inkubationsdauer von 18 Stunden (und wird nicht hinzugezählt).

Ja. Wenn eine inokulierte Colilert-18-Probe versehentlich weniger als 18 Stunden inkubiert wird, ist das Ergebnis 4 weitere Stunden lang stabil (maximale Inkubationszeit: 22 Stunden). Heterotrophe Organismen werden während der Inkubation unterdrückt. Nach 22 Stunden ist ein negatives Testergebnis gültig. Ist die gelbe Farbe jedoch stärker oder gleich der Farbe der Vergleichslösung, ist der Test nicht gültig und muss wiederholt oder überprüft werden.

Ja, der Colilert-18-Test kann mit dem Quanti-Tray, Quanti-Tray/2000 oder einem beliebigen Multi-Tube-Format durchgeführt werden.

Ja, das Verfahren zum Nachweis von fäkalen Coliformen wird in der Packungsbeilage zum Colilert-18-Test beschrieben.

Erkundigen Sie sich bei regionalen und/oder überregionalen Behörden bezüglich der vorschriftsmäßigen Entsorgung von bakteriologischen Gefahrstoffen an Ihrer Einrichtung.

Der Test sollte lichtgeschützt bei 2 °C–25 °C gelagert werden.

Ressourcen und Werkzeuge

Tests und Zubehör

Tool „Wassertests und Zubehör“ durchsuchen

Produktinformationen

Colilert-18-Test (Packung mit 20 Tests)
Katalognummer: WP020I-18

Colilert-18-Test (Packung mit 100 Tests)
Katalognummer: WP100I-18

Colilert-18-Test (Packung mit 200 Tests)
Katalognummer: WP200I-18

Snap-Packs und Quanti-Trays sind erhältlich.

Ressourcen

Für weitere Informationen zu den zahlreichen Produkten unseres IDEXX Wassertestportfolios haben wir Referenzmaterialien und Zulassungsdokumente zusammengestellt. Unter dem folgenden Link finden Sie die Dokumente, die Sie benötigen.

Tool Referenzbibliothek und regulatorische Dokumente durchsuchen

Kundendienst für Wasserprodukte

Zentrale im Vereinigten Königreich
IDEXX Technologies Ltd Units 1B & 1C
Newmarket Business Park
Studlands Park Avenue
Newmarket, Suffolk, CB87ER, Vereinigtes Königreich

Tel.: +44 1638 676 800
[email protected]

Einen Vertreter in Ihrer Region finden

ISO-Zertifizierungen

Standorte und ISO-Zertifizierungen